Wieczorek, Marion

Illustratorin der Kinderbücher „Omimas letzter Umzug“ und „Die Erzählsocke“

Wieczorek_2014

Einen kurzen Steckbrief von Ihr zu veröffentlichen scheint nahezu unmöglich, denn ihre Vielfalt und Kreativität gepaart mit ihrem absolut professionellen Anspruch ist so umfassend, dass ich für nähere Informationen gerne auf ihre Homepage verweise. Für die Diplom Grafikdesignerin bedeutet Illustrator zu sein in jedem Fall nicht nur einfach einen „Job“ auszuüben. Mit Leidenschaft aus allem das Beste herauszuholen, Sie hat langjährige Agenturerfahrung, arbeitete zeitweilig als Artdirektor bevor sie sich vor 20 Jahren selbständig gemacht hat. Ihre Schwerpunkte bestehen im Bereich Illustrationen, Infografiken, Ikons, Logo/Wortbildmarken-Kreation, Werbekonzepte (visuelle),  Professionelle Artworks u.v.m. Sie für das Kinderbuch „Die Erzählsocke“ gewinnen zu können, war ein Glücksfall, denn hier hat sie wieder einmal etwas ganz Besonderes geschaffen.

Weiteres zu ihr erfahren Sie hier > Marion Wieczorek

Eine Antwort auf Wieczorek, Marion

  1. Pingback: Auf Mutters Einkaufszettel stand ne Urne |