„Gretas letztes Geschenk“

von Helene Düperthal (Autorin)

"Gretas letztes Geschenk"

Aufhebung der Buchpreisbindung!
Jetzt hier zum Sonderpreis von 7,00€ 

Gretas letztes Geschenk –Wie die Freude wieder einzog
Eine märchenhafte Erzählung, aus dem Zwergenland, die sich besonders an jüngere Kinder richtet. Sie erzählt vom Abschied, vom traurig sein, aber auch davon, wie gut es tut dabei nicht allein zu sein. Mit viel Liebe zum Detail illustriert von Theresa David, die bereits bei „Gänseblümchen für Omima“ ihr Gefühl für Buntstiftzeichnungen und ihr Einfühlungsvermögen in die Welt der Kinder gezeigt hat.

Autorinnen: Roswitha Laukner u. Helene Düperthal
Illustratorin: Theresa David
Kinderbuch:
 
ab 4 Jahre
Format: 
Hardcover/72 Seiten
ISBN:
 978-3-981605-10-5/Verlag: Lebensweichen-Verlag

Zum Inhalt: Na warte, du Schlafmütze! sagte die Sonne, als sie ihren schönsten Strahl durchs Fenster schickte. Über Nacht hatte der Frühling Einzug gehalten und die Lebensfreude von Zwerg Fridolin neu erwachen lassen. Der Frühling, der ihm die Liebe, aber auch den Abschied von einer guten Freundin beschert. Er muss lernen loszulassen und an der Seite von Elfi neue Lebensfreude zu finden. Oft noch sitzt er auf dem kleinen Hügel und weint um seine Freundin, bis er eines Tages im Blütengewirr hinter dem Grabstein zwei kleine Ohren entdeckt…

Stückpreis: 7,00 EUR
(inkl. 7,00% MwSt. und zzgl. Versandkosten)